Erste Schritte…

…vermehrt ohne Krücken.Es verhält sich noch schwierig, zu laufen!Wiedereingliederung.Ein solches Verfahren dient zum schrittweisen Aufbau in derjeweiligen Tätigkeit. Der Haken ist, dass dies für 400 Euro-Kräftenicht vorgesehen. Meine Arztpraxis stellte mir trotzdem einsolche Stundenliste zusammen und mein Arbeitgeber akzeptierte.Klitzekleine Spaziergänge, etwa zum Briefkasten einmal um den Blocksollten der Genesung dienlich sein. An meiner Seite: Mein…

über Erste Spaziergänge… — soul-and-mind-and-so-on

Advertisements

Monatsrückblick März

…für einen spannungsreichen Monat.Der zeigte, dass Glück und Unglückschnell aufeinander folgen können!Was [emp]fand ich im März?Es wird wieder Zeit für den üblichen Blick über die Schulter,zeitlich nach hinten, dem Monatsrückblick bei Birgitt.Verschiedenes steht ohnehin in den einzelnen Posts für den Monat März, was jedochin keinem eigenen Post zu finden war, erzähle ich noch nebenbei hier zum Monatsrückblick.Und die Erinnerung an die Opfer vor zwei Jahr,…

über Monatsrückblick… — soul-and-mind-and-so-on

Alles Banane… oder was?

…meine Frage in die Runde!Oder – vermeidet bitte auf der Schaleauszurutschen – es täte weh.Verlinkt mit dem ZiB _Ein beliebtes Projekt von NovaAus dem eigenen Alltag.Neulich, ich war erneut bei meinem Arzttermin. Eine weitere Erledigungjedoch führte in die Altstadt von Augsburg. Gegenüber vom renommiertenAugsburger Restehaus (über welches ich einmal separat schreiben möchte) befindetsich der Aigner.Nicht zu verwechseln…

über Alles Banane… — soul-and-mind-and-so-on

Sitzengelassen…

…oder vielleicht doch keine alte Jungfer?!Oder von der guten alten Zeit, der Krinoline in der Mode,kurzweiliger Unterhaltung mit Freunden – etwas Ruhe bei uns.Verlinkt mit dem ZiB _Ein beliebtes Projekt von NovaDisteln, Karden und andere Umstände.Bloß `raus aus dem Haus, war am letzten Wochenende unsere auserkorene Devise:Wir vermeiden jetzt aktiv in eine Larmoyanz zu verfallen.Nach dem chronologisch aufgezählten Bruch…

über Sitzengeblieben… — soul-and-mind-and-so-on

Bewegung

…fördert das Wohlbefinden. Jeder selbst kleineSpaziergang in der Natur in frühlingsfroher Luftist ein Gewinn.Wiederum ein langer Post, dem Anlass entsprechend…Verlinkt mit Image-Ing und WednesdayAroundTheWorldDie äußere Bewegung.Nach wochenlanger Abstinenz, die Unterbrechung durch den lädierten Fuß, steigt die Sehnsucht sich zu bewegen potenziell pro Woche gen Frühling gehend wirklich enorm. Es gribbelt, ja selbst der geliebte Göttergatte – der eher…

über Bewegung… — soul-and-mind-and-so-on

Bewegung

…fördert das Wohlbefinden. Jeder selbst kleineSpaziergang in der Natur in frühlingsfroher Luftist ein Gewinn.Wiederum ein langer Post, dem Anlass entsprechend…Verlinkt mit Image-Ing und WednesdayAroundTheWorldDie äußere Bewegung.Nach wochenlanger Abstinenz, die Unterbrechung durch den lädierten Fuß, steigt die Sehnsucht sich zu bewegen potenziell pro Woche gen Frühling gehend wirklich enorm. Es gribbelt, ja selbst der geliebte Göttergatte – der eher…

über Bewegung… — soul-and-mind-and-so-on

Monatsrückblick Februar

…für meinen – gefühlt – zu kurzen Februar.Verlinkt mit Image-Ing und WednesdayAroundTheWorldWas [emp]fand ich im Februar?Es wird wieder Zeit für den üblichen Blick über die Schulter,zeitlich nach hinten, dem Monatsrückblick bei Birgitt.Verschiedenes steht ohnehin in den einzelnen Posts für den Monat Februar,was jedoch in keinem eigenen Post zu finden war, erzähle ich noch nebenbeihier zum Monatsrückblick.Die Aktivitäten bezogen sich natürlich auf die Materialbeschaffung für die bevorstehende Vernissage, dem…

über Monatsrückblick… — soul-and-mind-and-so-on